glaubensfragen.org

02. Die Bergpredigt - Was es heißt "Salz und Licht" zu sein (Mt5,13-16)
von Marlon Heins (25.08.2020 / FEG Thun)

Jesus benutzt die Bilder "Salz und Licht" um klar zu machen, wie man das Reich Gottes bauen soll. Doch was bedeutet es ganz konkret für eine n Christen "Salz und Licht" zu sein?

Mit Jesus zu leben ist nicht immer logisch (Mk8,22-30)

Die folgenden vier Bibelpassage zeigen, dass es weder immer logisch noch immer leicht ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns dessen bewusst sind. Manche Dinge, die Jesus gesagt und getan hat, sind uns auch heute noch sehr einleuchtend. Doch bei anderen «Wahrheiten» neigen wir dazu, die «Augen zu» zu machen.

Weiterlesen ...