glaubensfragen.org

04. Berufen um zu Lieben - Gemeindewachstum im Willen Gottes
von Marlon Heins (08.03.2020 / FEG Thun)

Jahrelange habe ich geglaubt, dass gesunde LEHRE das Wichtigste ist, damit eine Gemeinde wachsen kann. Mittlerweile weiß ich, dass diese Annahme falsch ist! Nicht die LEHRE, sondern vor allem die LIEBE ist das Wichtigste in einer Gemeinde. Anhand der biblischen Gemeinde von Ephesus möchte ich diesen Punkt deutlich machen. Ich glaube, dass Gemeindewachstum möglich ist, wenn sich eine Gemeinde ganz bewusst für die Kraft UND für die Liebe öffnet, die der Heilige Geist in unsere Herzen ausgießen möchte.Jahrelange habe ich geglaubt, dass gesunde LEHRE das Wichtigste ist, damit eine Gemeinde wachsen kann. Mittlerweile weiß ich, dass diese Annahme falsch ist! Nicht die LEHRE, sondern vor allem die LIEBE ist das Wichtigste in einer Gemeinde. Anhand der biblischen Gemeinde von Ephesus möchte ich diesen Punkt deutlich machen. Ich glaube, dass Gemeindewachstum möglich ist, wenn sich eine Gemeinde ganz bewusst für die Kraft UND für die Liebe öffnet, die der Heilige Geist in unsere Herzen ausgießen möchte.

Mit Jesus zu leben ist nicht immer logisch (Mk8,22-30)

Die folgenden vier Bibelpassage zeigen, dass es weder immer logisch noch immer leicht ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns dessen bewusst sind. Manche Dinge, die Jesus gesagt und getan hat, sind uns auch heute noch sehr einleuchtend. Doch bei anderen «Wahrheiten» neigen wir dazu, die «Augen zu» zu machen.

Weiterlesen ...