glaubensfragen.org

4. Verwirrung um die TAUFEN (!) im Neuen Testament - Lernen von der Urgemeinde
von Marlon Heins  (o1.11.2015 / FEG Thun)

Innerhalb der christlichen Bewegung gibt es einige Themen, über die sehr kontrovers diskutiert wird. Die Taufe ist ganz bestimmt eines dieser Themen. Gerade in der Apostelgeschichte scheint es einige widersprüchliche Aussagen zur Taufe zu geben. In dieser Predigt werden wir versuchen, die Verwirrung in Bezug auf die neutestamentlichen Taufe(n) aufzuklären, in dem wir zeigen, dass der Begriff "Taufe" in der Bibel nicht immer von derselben Sache spricht ...

Mit Jesus zu leben ist nicht immer logisch (Mk8,22-30)

Die folgenden vier Bibelpassage zeigen, dass es weder immer logisch noch immer leicht ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns dessen bewusst sind. Manche Dinge, die Jesus gesagt und getan hat, sind uns auch heute noch sehr einleuchtend. Doch bei anderen «Wahrheiten» neigen wir dazu, die «Augen zu» zu machen.

Weiterlesen ...