glaubensfragen.org

25. Lernen von Jesus - Die Rolle vom Heiligen Geist im Alltag
von Marlon Heins  (26.07.2015 / FEG Thun)

Viele Christen haben Angst davor, sich zu sehr auf die Führung und das Reden des Heiligen Geistes einzulassen. Dabei lehrte Jesus seine Jünger schon zu Lebzeiten, was für eine entscheidende Rolle der Heilige Geist im Alltag eines Nachfolgers spielen sollte. Für Jesus war klar: Der Heilige Geist würde sowohl Vergangenes erleuchten,  in die Gegenwart eines Gläubigen hinein sprechen, sowie die Zukunft dort offenbaren, wo es wichtig ist. In dieser Predigt wollen wir uns mit den Verheißungen von Jesus in Bezug auf den Heiligen Geist näher beschäftigen.

Mit Jesus zu leben ist nicht immer logisch (Mk8,22-30)

Die folgenden vier Bibelpassage zeigen, dass es weder immer logisch noch immer leicht ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns dessen bewusst sind. Manche Dinge, die Jesus gesagt und getan hat, sind uns auch heute noch sehr einleuchtend. Doch bei anderen «Wahrheiten» neigen wir dazu, die «Augen zu» zu machen.

Weiterlesen ...