glaubensfragen.org

1. Einleitung Sendschreiben -
Beschreibung vom ERHÖHTEN Jesus (Off. 1,9-20)

von Marlon Heins (26.04.2015 / FEG Thun)

Die meisten Christen haben ein Bild von Jesus im Kopf, das von den 4 Evangelien her geprägt ist. Dabei hat sich Jesus seit seiner Himmelfahrt stark verändert. Der Apostel Johannes hatte als einziger Mensch das Privileg, Jesus sowohl als Mensch auf dieser Erde als auch als auferstandenen Herrn im Himmel zu sehen. Wir wollen darum von Johannes lernen, wie es ist, dem Auferstandenen eines Tages zu begegnen.

Mit Jesus zu leben ist nicht immer logisch (Mk8,22-30)

Die folgenden vier Bibelpassage zeigen, dass es weder immer logisch noch immer leicht ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns dessen bewusst sind. Manche Dinge, die Jesus gesagt und getan hat, sind uns auch heute noch sehr einleuchtend. Doch bei anderen «Wahrheiten» neigen wir dazu, die «Augen zu» zu machen.

Weiterlesen ...