glaubensfragen.org

Emotionales Update - Beziehungspflege mit Ewigkeitsgarantie
von Marlon Heins (06.06.2014 / FEG Thun)

Mittlerweile spricht man in Psychologie offen über die schlimmen psychischen und physischen Folgen von kaputten, zwischenmenschlichen Beziehungen. Guy Bodenmann, Professor für klinische Psychologie in Zürich rät darum zu regelmäßigen, emotionalen Updates zwischen Ehepartnern.

Doch die Wichtigkeit von emotionalem Austausch gilt nicht nur für Beziehungen zwischen Menschen. Auch in einer Beziehung mit Gott ist es wichtig, sich regelmäßig zu "updaten". Das Problem ist allerdings, dass nur relativ wenige Christen sich für diesen Bereich ihres Glaubenslebens interessieren

Mit Jesus zu leben ist nicht immer logisch (Mk8,22-30)

Die folgenden vier Bibelpassage zeigen, dass es weder immer logisch noch immer leicht ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns dessen bewusst sind. Manche Dinge, die Jesus gesagt und getan hat, sind uns auch heute noch sehr einleuchtend. Doch bei anderen «Wahrheiten» neigen wir dazu, die «Augen zu» zu machen.

Weiterlesen ...