glaubensfragen.org

Von Mäusen, Menschen und der Notwendigkeit von Veränderung
von Marlon Heins (09.02.2014 / FEG Thun)

Obwohl die Bibel Gott als jemanden präsentiert, der sich niemals verändert, so verlangt Gott von seinen Nachfolgern doch ein hohes Maß an Flexibilität. Wir leben in einer sehr schnelllebigen Zeit. Und genau darum ist überaus wichtig, sich auf Veränderungen im Leben einzustellen.

Das gilt gerade auch für Christen und Kirchen. Denn nur, wenn eine Kirche es schafft, die aktuellen Anliegen der Menschen um sie herum wahr und ernst zu nehmen, bleibt sie aktuell und kann ihre wichtige Botschaft weitergeben.

Mit Jesus zu leben ist nicht immer logisch (Mk8,22-30)

Die folgenden vier Bibelpassage zeigen, dass es weder immer logisch noch immer leicht ist, mit Jesus unterwegs zu sein. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns dessen bewusst sind. Manche Dinge, die Jesus gesagt und getan hat, sind uns auch heute noch sehr einleuchtend. Doch bei anderen «Wahrheiten» neigen wir dazu, die «Augen zu» zu machen.

Weiterlesen ...